Anmeldung und Vorbereitung


Was ist zu tun, damit EDe in Ihre Klasse kommt?

Bewerben Sie sich hier beim Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg. Wir nehmen mit Ihnen direkt Kontakt auf, vereinbaren einen Termin und informieren Sie über alles Wissenswerte. Alle notwendigen Informationsmaterialien sowie die Bausteine und Geräte für die Versuche bringt EDe mit. Sie selbst müssen sich inhaltlich nicht vorbereiten.


Was ist nach der Zusage zu tun?

Ihr Aufwand ist gering: Sie würden EDe helfen, wenn Sie...

... zehn bis zwölf Eiswürfel mitbringen.

... Ihre Schülerinnen und Schüler vorab bitten, kleine Elektrogeräte zur EDe-Aktion von zu Hause mit zu bringen (tragbares Radio/CD-Player, Föhn, elektrische Zahnbürste oder ähnliches - immer mit Ladegerät)! Die Geräte dürfen nicht batteriebetrieben sein! Die Kinder sollten bitte keine Küchenmixer und Bohrmaschinen mitbringen.

... die Eltern über die Fotoaktion informieren. EDe wird am Ende des Aktionstages ein Klassenfoto aufnehmen, das - mit einem Passwort geschützt - hier zum Herunterladen bereitgestellt wird. Wir bitten Sie herzlich, die Eltern zu informieren und EDe am Tag des Besuchs Bescheid zu geben, falls dies nicht erwünscht ist oder einzelne Eltern nicht möchten, dass ihre Kinder mit auf dem Bild sind.